AsOne Seminar

Für eine Begegnung mit der Welt, in der ich wirklich leben will

Der Einstieg in die ScienZ Methode

Was ist das AsOne Seminar?

Das AsOne Seminar ist eine Woche des Forschens, um sein eigentliches ursprüngliches Selbst zu entdecken und die Welt, in der man wirklich leben will.

Indem wir alles von Grund auf neu überdenken, können wir uns von Fesseln und Zwängen befreien und so beginnen, ein menschliches, freies und angenehmes Leben zu führen.

Der Sinn unseres Lebens wird klarer, und wir werden fähig, mit den uns nahestehenden Menschen restlos über alles zu reden, und damit einen Weg zu finden, aktiv und ohne Sorgen und Ängste zu leben.

Wir können die Kernfragen der zwischenmenschlichen Beziehungen zu erkennen beginnen, die die Grundlage auch für den Aufbau von Gemeinschaften, Unternehmen usw. sind.


Dies ist ein Seminar, in dem man die ScienZ Methode kennenlernen kann, eine Methode, die es allen ermöglicht, ein Leben zu führen in Übereinstimmung damit, wie wir Menschen sind.

Was heisst AsOne?

"AsOne" ist ein Name, den wir inspiriert vom bekannten John-Lennon-Song "Imagine" ausgewählt haben, aus der Zeile "the world will be as one". Er bedeutet eine "eine glückliche Welt ohne Zwietracht". Er drückt ein harmonisches Leben aus, ohne Konflikte mit anderen, ohne Zäune und Barrieren.

Ein neuer Lernstil

Im Laufe der Seminar-Woche werden verschiedene Themen auf unterhaltsame und vertiefende Weise durch Gespräche unter den Teilnehmern erkundet.

Niemand ist da, um jemandem etwas beizubringen oder etwas zu lernen, sondern alle benutzen ihren eigenen Verstand und untersuchen selber gemächlich und sorgfältig.

Dabei befreit man sich von voreingenommenen Ideen und Vorurteilen, die man für selbstverständlich und normal gehalten hat, und beginnt, eine hellere, freie und reiche Welt sehen.

Es ist das Erlebnis einer neuen Art der Nutzung unseres Verstande, eine Art Revolution des menschlichen Verstehens.


Es ist eine Gelegenheit, ein Lernen zu "erleben" und zu "spüren", das mit dem Herzen verbunden ist.

“Revolution des Lernens" - so drückt es einer der früheren Teilnehmer aus:

Man kann sagen, dass es ein "Lernen ist, wo Körper, Geist und Herz eins werden ".

Ein Programm, das aus kontinuierlicher Forschung entstand

Das AsOne Seminar wird durchgeführt vom AsOne Netzwerk, das sich für die Verwirklichung einer glücklichen Welt ohne Konflikte einsetzt.

Es handelt sich um ein bahnbrechendes Seminar, entstanden aus den mehr als 20 Jahren Erfahrung und Forschung der “AsOne Suzuka Gemeinschaft”. Dieses Experiment versucht, eine Gesellschaft zu schaffen, in der jeder mit seinem wahren Herzen leben kann. Dazu tragen auch die Aktivitäten der ScienZ-Schule bei, die den Zweck hat, die Menschen in ihrem Wachstum zu unterstützen.

AsOne-Seminare finden gegenwärtig auch in Japan, Korea und Brasilien statt.

Das AsOne Seminar ist eine gute Gelegenheit für Menschen, ….

  • die darüber nachdenken möchten, was sie wirklich wollen.
  • die darüber nachdenken möchten, wie sie wirklich leben möchten.
  • die aufgrund mangelnder Kommunikation in ihren Beziehungen in der Partnerschaft und mit den Kindern gestresst sind.
  • die sich leicht und in vielerlei Hinsicht blockiert und gefangen fühlen.
  • die sich oft Gedanken darüber machen, was andere von ihnen denken.
  • die sich oft irritiert und frustriert fühlen und ein Mensch sein möchten, der nicht so wütend wird.
  • die in der Lage sein möchten, flexibel über alles nachzudenken.
  • die fähig sein möchten, die Menschen und die Dinge anzunehmen.
  • die ihre Beziehungen verbessern möchten.
  • die bei der Arbeit reibungslos mit anderen Menschen diskutieren möchten.
  • die fähig sein möchten, andere zu unterstützen und ihre Initiative zu sehen.
  • die über Kindererziehung nachdenken und Eltern sein möchten, die ihre Kinder dabei unterstützen können, frei aufzuwachsen.
  • die darüber nachdenken möchten, was die wahre Natur des Menschen und der Gesellschaft ist.
  • die daran interessiert sind, eine neue Gemeinschaft zu gründen.
  • Und auch sonst, geeignet für jede Person, egal welchen Alters.

Wir denken, dass sich durch die Teilnahme am AsOne Seminar eine neue Welt eröffnet. Dies kann bestimmt unzählige Auswirkungen auf das eigene Leben und die Menschen um sich herum haben.


Möchtest Du Teilnehmen?

Von Menschen, die am AsOne Seminar teilgenommen haben:

Wegen meiner Weltanschauung, die auf meinen fixen Ideen basierte…

Je älter ich wurde, desto mehr hatte ich das Gefühl, dass mein Kopf immer härter wurde, aber ich denke jetzt, dass dieses Gefühl nicht auf meine abnehmende Lernfähigkeit zurückzuführen war, sondern auf meine Weltanschauung, die auf meinen fixen Ideen basierte…

(Mann um die 30)

Auf dem Weg zu einem flexiblen Kopf

Je länger das Seminar dauerte, desto mehr wackelte mein Kopf, und ich hatte das Gefühl, dass ich mich anschickte, flexibel zu werden, auf eine ganz andere Art als zuvor.

(Frau um die 20)

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr ich diesen Ort schätze, wo ich mein wahres Ich zeigen kann.

Wir hatten wirklich tiefgründige Diskussion und konnten dabei aus vollem Herzen lachen. Mir wurde klar, wie sehr ich einen Ort schätze, wo ich meine Gedanken und Gefühle unbesorgt äussern kann.

(Frau um die 40)

Der Spaß am gemeinsamen Erkunden

Das erste, was ich zu Beginn des Seminars empfand, war, dass es langweilig war.

Als ich jedoch mit den anderen zusammenlebte, löste sich die Spannung, und ich konnte meine Meinung immer mehr äussern. Es machte immer mehr Spass, neues zu entdecken.

Obwohl wir an demselben Thema arbeiteten, war es interessant zu sehen, wie unterschiedlich jeder von uns darüber dachte, und es war auch interessant zu hören, wie sich unsere eigenen Ideen dadurch veränderten.

(Jugendlicher)

Das weckt in mir den Wunsch, mehr zu tun.

Wenn ich mich daran erinnerte, dass ich ja gekommen war, um vieles zu untersuchen, konnte ich mich entspannen.

Ich war auch erleichtert zu wissen, dass ich mich nicht zwingen muss, zu reden.

Ich glaube, wir alle haben irgendwelche Beschränkungen, aber es begann Spass zu machen, sie von Grund auf zu überdenken, von einem Punkt des Nichts aus.

Ich habe das Gefühl, dass ich mehr tun und mehr erkunden möchte.

(Mann um die 20)

Organisatorisches:

Dauer: 7 Tage / 6 Nächte

Kosten: (inkl. Kost & Logis) CHF 1190.--

Ort: Seelmatten

Daten: siehe Kurskalender

Anmeldung: per Formular

Weitere Infos: info(at)scienz-schule.ch